SoWiSo - Verein für Sozial- und Gesundheitswirtschaft e.V. | Bahnhofstraße 61, 87435 Kempten | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Studierendenvertretung Hochschule Kempten  Facebook  Xing

Was ist Gesundheitswirtschaft?

Die Hochschule Kempten, eine Hochschule für angewandte Wissenschaften, bietet seit dem Wintersemester 2011/2012 den Studiengang Gesundheitswirtschaft an. In dieser Form ist er der erste seiner Art in Bayern. Mit dem Studiengang wird dem steigenden Bedarf an interdisziplinär ausgebildeten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in der Wachstumsbranche Gesundheitswesen Rechnung getragen.

 

Der Begriff Gesundheitswirtschaft und der Studiengang

Die Gesundheitswirtschaft kann als Sammelbegriff für alle Wirtschaftszweige verstanden werden, die etwas mit Gesundheit zu tun haben. Sie umfasst die Erbringer gesundheitswirtschaftlicher Dienstleistungen und auch der Kostenträger. In Zeiten des demografischen Wandels ist eine der zentralen Herausforderungen der Zukunft die Vernetzung der Versorgungsstrukturen innerhalb und zwischen Organisationen der Gesundheitswirtschaft.
Der Studiengang Gesundheitswirtschaft möchte die Studierenden genau für diese zukünftigen Probleme und Vernetzungsarbeiten ausbilden. Dabei erhalten sie grundlegende fachliche Qualifikationen in den Bereichen der Betriebswirtschaftslehre, Recht, Organisation und Netzwerke sowie Felder und Bezugswissenschaften. Hinzukommen Grundlagen in Pflege, Prävention, Medizin und bei der Wahl von Kompetenzfächern auch beispielsweise Ernährung und Hygiene. Außerdem haben die Absolventinnen und Absolventen systemspezifische Kenntnisse zu Organisationen, Institutionen und Theorien.
Doch nicht nur Theorie bildet den Studiengang Gesundheitswirtschaft, sondern auch Projekte, Praktika sowie die abschließende Bachelorarbeit.
Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums stehen den Studentinnen und Studenten zahlreiche Wege im Bereich des Gesundheitswesens offen.

Nähere Informationen zum Studiengang finden Sie auf der Homepage der Hochschule Kempten.