SoWiSo - Verein für Sozial- und Gesundheitswirtschaft e.V. | Bahnhofstraße 61, 87435 Kempten | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Studierendenvertretung Hochschule Kempten  Facebook  Xing

Studiengang

Die Zahl alter Menschen, die betreut, gepflegt und medizinisch versorgt werden müssen, wird in den kommenden Jahrzehnten aufgrund des demografischen Wandels kontinuierlich steigen. Für die Therapie, Rehabilitation und Pflege von alten Patienten bedarf es, sowohl in der stationären und ambulanten Behandlung, als auch in der kommunalen Versorgung speziell ausgebildeten Personals - neben Medizinern, Psychologen und Sozialarbeitern - insbesondere Personen aus den pflegenden und therapeutischen Gesundheitsfachberufen. Diese benötigen hierfür ergänzend zu dem Fachwissen und den Kompetenzen, die sie bereits in der Ausbildung erworben haben, eine spezifisch geriatrische Qualifikation auf akademischem Niveau, die mit dem Studiengang „Geriatrische Therapie, Rehabilitation und Pflege“ vermittelt wird. Dieser wird seit 2016 als Bachelorstudiengang in Voll- und Teilzeit angeboten.

 

Nähere Informationen über den Studiengang finden Sie auf der Homepage der Hochschule Kempten.