Vorstand des SoWiSo e.V. Kempten

Arne True

Arne True

Position 1. Vorsitzender

Mein Name ist Arne True, ich bin 23 Jahre alt und komme gebürtig aus Achim bei Bremen. Nach meiner Fachhochschulreife habe ich eine Ausbildung zum Industriekaufmann angefangen. Nachdem ich diese erfolgreich abgeschlossen habe, entschloss ich mich dazu, für ein Studium nach Kempten zu ziehen. Nun studiere ich im vierten Semester Sozialwirtschaft und habe im Geschäftsjahr 2018/2019 das Amt des 1. Vorsitzenden bekleidet. Ich blicke zufrieden auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. Es war mir eine Ehre den SoWiSo e.V. dabei zu unterstützen, seine Ziele und Aufgaben zu verwirklichen, um damit die Vernetzung von Studierenden, Hochschule und Organisationen zu stärken.

Verena Elsner

Verena Elsner

Position 2. Vorsitzende

Wer mich noch nicht kennt: Ich bin Verena Elsner, 24 Jahre alt und studiere im sechsten Semester Geriatrische Therapie, Rehabilitation und Pflege an der Hochschule Kempten. Ursprünglich komme ich aus München und habe dort nach meinem Fachabitur eine Ausbildung zur Ergotherapeutin abgeschlossen. Schon nach einem Jahr Berufserfahrung zog es mich zur weiteren Spezialisierung für das Fachgebiet Geriatrie nach Kempten. Nebenher arbeite ich schon seit langem im Bereich der Intensiv- und Palliativpflege im häuslichen Setting. In meiner Freizeit bin viel in den Bergen unterwegs - sei es mit Skiern oder mit meinem Gleitschirm. Nun bin ich auf die neue Arbeit als 2. Vorstand im SoWiSo e.V. gespannt und freue mich darauf, neue Netzwerke knüpfen zu können.

Magnus Freudling

Magnus Freudling

Position Schatzmeister

Mein Name ist Magnus Freudling, 28 Jahre alt und studiere im 6. Semester Sozialwirtschaft. Ich komme aus einem Dorf in der Nähe von Kempten, wo ich eine Ausbildung zum Bäcker absolvierte. Nach meinem Meistertitel und dem Betriebswirt HWK in München, hat es mich dann in das Allgäu zurückgezogen. Dort konnte ich mit dem BWL-Studium an der Hochschule Kempten beginnen. Nach der darauffolgenden Hochschulmesse war ich jedoch am Studiengang Sozialwirtschaft sehr interessiert und habe gewechselt. Seit der Vorstandswahl im April 2018, bin ich Schatzmeister des Vereins. Die vielfältigen Aufgaben der Verwaltung sind eine gute Möglichkeit, immer auf dem aktuellen Stand zu bleiben.

Francesca Akermann

Francesca Akermann

Position Schriftführerin

Ich heiße Francesca Akermann, bin 23 Jahre alt und komme ursprünglich aus dem Landkreis Donau-Ries. Nach meiner Ausbildung zur Bankkauffrau habe ich die Berufsoberschule besucht und mich in meiner Freizeit um die Integration von Flüchtlingen gekümmert. Anschließend engagierte ich mich mehrere Monate in sozialen Projekten in Afrika. Dadurch wurde mir immer mehr bewusst, dass ich im sozialen Sektor arbeiten möchte und so entschied ich mich nach meiner Rückkehr Sozialwirtschaft zu studieren. Jetzt befinde ich mich im 2. Semester und finde es toll, den SoWiSo e.V. tatkräftig zu unterstützen, meine Kreativität einzubringen und neue Erfahrungen zu sammeln.

Lena Schmid

Lena Schmid

Position Beisitzerin SW

Mein Name ist Lena Schmid, ich bin 21 Jahre alt und komme ursprünglich aus Daiting (in der Nähe von Donauwörth). Nach dem Realschulabschluss und meiner Ausbildung zur Industriekauffrau, habe ich die Berufsoberschule besucht. Seit Oktober 2017 wohne ich nun hier in Kempten und studiere im dritten Semester Sozialwirtschaft. Nebenher arbeite ich bei einer ambulanten Seniorenbetreuung und engagiere mich bei der Eingliederung von Flüchtlingen. Seit April 2018 bin ich Beisitzerin im SoWiSo e.V. und konnte bisher viele spannende Aktionen planen und umsetzen. Ich freue mich auf weitere interessante Erlebnisse bei denen ich kreative Ideen mit einbringen kann.

Maja Hildenbrand

Maja Hildenbrand

Position Beisitzerin GW

Mein Name ist Maja Hildenbrand und ich bin 20 Jahre alt. Ursprünglich komme ich aus Esslingen am Neckar, wohne aber seit meinem Studienbeginn in einer Wohngemeinschaft hier in Kempten. Nach meinem Abitur 2016 habe ich einen Europäischen Freiwilligendienst in Mailand gemacht und dort ein Jahr in einem Behindertenheim gearbeitet. Seit meiner Rückkehr im letzten Jahr studiere ich Gesundheitswirtschaft an der Hochschule Kempten und befinde mich jetzt im vierten Fachsemester. Ich freue mich darüber als Beisitzerin aktiv am Vereinsleben teilzunehmen und dabei neue Erfahrungen sammeln zu dürfen. Außerdem will ich den Verein zusammen mit einem engagierten Team in seinen Aufgaben und Zielen voranbringen.

Theresa Dei

Theresa Dei

Position Beisitzerin Alumni

Mein Name ist Theresa Dei, ich bin 28 Jahre alt und wohne in München. Fast sechs Jahre durfte ich im schönen Allgäu verbringen. In dieser Zeit, die für mich in jeder Hinsicht sehr prägend war, schloss ich mein Studium der Sozialwirtschaft ab und arbeitete ein Jahr beim Kreisjugendring Oberallgäu in Sonthofen für das Projekt Zukunftsmacher. Da ich feststellte, dass mein Bildungsweg noch nicht abgeschlossen ist, entschied ich mich dafür noch ein Masterstudium anzuhängen. Seit Oktober 2018 studiere ich „Gesellschaftlicher Wandel und Teilhabe“ an der Hochschule München. Parallel dazu bin ich bei Kultur & Spielraum e.V. als Kursleitung eines Stadtteilforschungsprojektes mit Kindern und Jugendlichen in München tätig. Hier wirke ich darüber hinaus organisatorisch an verschiedenen kulturpädagogischen Projekten mit. Gerne bringe ich im SoWiSo e.V. meine Erfahrungen aus meiner Zeit als Schriftführerin (2014 - 2015) ein und trage zur Stärkung der Alumni-Arbeit bei, um dem Ziel des Vereines, der Vernetzung von Studium, Lehre und Praxis, Rechnung zu tragen.

Matthias Zimmermann

Matthias Zimmermann

Position Beisitzer Unternehmen

Ich heiße Matthias Zimmermann und lebe seit mittlerweile 37 Jahren in Kempten. Von 2005 – 2008 lag mein zweiter Lebensmittelpunkt in Heidenheim, wo ich Sozialmanagement an der Dualen Hochschule studiert habe. Seit 2008 arbeite ich bei den Allgäuer Werkstätten in Kempten und war dort zuerst im Sozialdienst beschäftigt. Mittlerweile gehöre ich als Leiter einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung und einer Förderstätte, nicht nur dem erweiterten Leitungskreis des Unternehmens, sondern als Prokurist auch der Geschäftsführung der Allgäuer Werkstätten an. Insgesamt beschäftigen die Allgäuer Werkstätten an ihren Standorten in Kempten und Sonthofen ca. 650 Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen, die von ca. 180 unterschiedlichen Fachkräften unterstützt, beschäftigt und qualifiziert werden. Als klassische Einrichtung der Eingliederungshilfe auf der einen Seite und als langjähriger Partner der freien Wirtschaft auf der anderen Seite, sehen wir uns natürlich auch mit der Fachhochschule Kempten und den dort angesiedelten Studiengängen eng verbunden. Gerade die Arbeit mit dem SoWiSo-Vorstand finde ich spannend und sehr gewinnbringend. Einerseits können wir als Unternehmen einen wichtigen Netzwerkpartner von uns unterstützen und anderseits bekommen wir Einblicke in die sich immer wieder verändernden Studienabläufe und lernen zusätzlich die unterschiedlichen Sichtweisen der Studierenden kennen.

Prof. Dr. Arnd Kah

Prof. Dr. Arnd Kah

Position Beisitzer Lehrende

Mein Name ist Arnd Kah. Ich bin 54 Jahre alt. Als Professor für Betriebswirtschaftslehre in der Sozialwirtschaft an der Hochschule Kempten vertrete ich die Lehrenden der Fakultät Soziales und Gesundheit im Vorstand von SoWiSo. Ich verstehe mich als Bindeglied zwischen der Fakultät und dem von Studierenden unserer Fakultät geführten Verein. Der regelmäßige Austausch zwischen Fakultät und Verein ist mir sehr wichtig, um Synergien zwischen Verein und Hochschule nutzen zu können. Zudem nehme ich eine Beratungsfunktion wahr und hoffe, junge Menschen mit Lebenserfahrung und fachlicher Kompetenz bei der Führung eines Vereins zu unterstützen. Ursprünglich stamme ich aus Hessen. 2013 wurde ich an die Hochschule Kempten berufen und genieße seitdem das tolle Umfeld hier in Kempten. An der Hochschule unterrichte ich in den Studiengängen „Sozialwirtschaft“ und „Führung in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft“ die betriebswirtschaftlichen Fächer, insbesondere Fächer wie Rechnungswesen, Buchführung, Bilanzierung, Kostenrechnung, Controlling, Steuerung, strategisches Management und Businessplanung. In der Forschung beschäftige ich mich aktuell mit dem Status Quo der betriebswirtschaftlichen Steuerung und des Controlling in sozialen Einrichtungen sowie notwendigen Weiterentwicklungen und Verbesserungen. Zudem bin ich Mitglied des Weiterbildungsrats der Hochschule und lehre als Dozent und akademischer Leiter in der berufsbegleitenden Weiterbildung „Hochschulzertifikat Sozialmanagement“. Im Dialog mit Teilnehmern dieser Weiterbildung erhalte ich immer wieder Impulse und Anregungen von Praxisvertretern. Dieser Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis ist für beide Seiten sehr wertvoll und passt auch sehr gut zum Netzwerkgedanken von SoWiSo.


                                                       

Herzlich Willkommen!